Arbeitseinsätze 2016

Auch im Jahr 2016 wird mit dem Jahresbeitrag als Zusatzzahlung der Gegenwert von drei Arbeitsstunden fällig und vom Schatzmeister eingezogen. Der Gegenwert der Arbeitsstunden beträgt:

   a) für Erwachsene (Jahrgänge 1997 und älter) 10 € je Std. = 30 €
   b) für Jugendliche (Jahrgänge 1998 bis 2001) 5 € je Std. = 15 €
   c) Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2002 und jünger sind nicht betroffen

Die Arbeitsstunden können bei Arbeitseinsätzen, zu denen der Vorstand auffordern wird, abgeleistet werden. Infrage kommen alle anfallenden Arbeiten, z. B. Pflege der Außenanlage, Hilfe bei Turnieren u.s.w., aber auch alle anderen Tätigkeiten, die vom Vorstand als vereinsdienlich festgelegt werden.

Alle Mitglieder, die drei oder mehr Arbeitsstunden im Jahr 2016 leisten, erhalten auf Antrag zum 31.12.2016 den Gegenwert der Arbeitsstunden erstattet.


Der Vorstand